Neuigkeiten

zur vorherigen Meldung zur nächsten Meldung

Bericht von der Halloweenparty 2019


[15.12.19]
Zum 31. Oktober lud Schule & Beruf seine Teilnehmer*innen und Mitarbeiter*innen zur jährlichen Hallo­ween­par­ty ein. Vorbereitet und durchgeführt wurde die Feier größtenteils von einigen unserer jun­gen Men­schen, die sich dafür eigenständig eingesetzt haben. Die Rückmeldungen der Anwesenden waren über­wäl­ti­gend positiv.

Medo: „Ich fand die Organisation phänomenal: [Einige Teilnehmer*innen] haben sich richtig ins Zeug gelegt. Die Stimmung ist die Beste, die ich bisher erlebt habe. Das gefällt mir. Das Essen war lecker, der Kuchen war top!“

Eine Teilnehmerin sagte: „Die Halloweenveranstaltung hat mit sehr gut gefallen. Durch die ganzen ge­mein­samen Aktivitäten wie Karaoke, Just Dance oder Grillen, lernt man die anderen Teilnehmer gut kennen und knüpft neue Kontakte. Es wurde gemeinsam geschmückt und gesungen, was für eine super Stimmung sorgte.“

Viele Partygäste freuten sich am meisten über das Essen sowie über Singen und Tanzen vor Publikum. Für das leibliche Wohl wurde unter anderem mit Muffins, Salaten, Kuchen, Götterspeise, frisch gegrillten Hamburgern und Gemüseburgern gesorgt.

     

Teilnehmer*innen und Bildungsbegleiter*innen waren sich einig: „Alles gefällt mir heute. Es war ein rich­tig gu­ter Tag heute.“ und „Trotz schmächtiger Anwesenheit ist es eine sehr schöne Feier geworden“ sowie „...nie­mand hat mit dem Handy gespielt“

     

Anne: „Ich finde es toll, wie sich die Gruppe vorbereitet hat. Super Teamarbeit. Die Stimmung ist gut.“

     

Manche sprechen vor Freude nur in Halbsätzen: „Sehr gut. Dass wir zusammen sind, dass wir eine so ent­spannte Gruppe sind und dass alle mitmachen.“

Mehrere junge Leute sagten einstimmig, dass ihnen alles gleich gut gefallen würde und dass sie Bauch­schmerzen vor Lachen hätten.

     

Aus der Geschäftsstelle hörte man: „Wundervoll, super organisiert, super Stimmung, Wahnsinn!“

Eine Teilnehmerin sagte: „Sing-Star - ich will nochmal Sing-Star spielen.“ Nicht nur aufgrund dieser bei­den Rückmeldungen hat sich die Belegschaft dazu entschlossen, künftig auch regelmäßig Tanz und Ge­sang - zu­sätz­lich zum bestehenden Bandprojekt, Klavier- und Gitarrenstunden - als Nachmittagsaktivität im Projekt zu veranstalten.


     

Steffen: „Dance-Star ist einfach das Beste. Bringt richtig Stimmung in die Bude. Trotz schmächtiger An­we­sen­heit ist es eine sehr schöne Feier geworden. Super Deko, leckere Aschebowle und schwingende Tanz­beine.“

Mehreren Teilnehmer*innen fiel auf, dass sie weniger dazu verleitet waren, sich mit dem Handy selbst zu unterhalten oder abzulenken.

Projektleiterin Jenni resümiert: „Phantastisch, wie jedes Jahr. Eine besondere Stimmung: Schule & Beruf wie es leibt und lebt.“

Aktuelles

Neuigkeiten, Infos und Termine

Weitere Neuigkeiten, Infos und Termine


Facebook

Twitter

Schule und Beruf Berlin e.V. - Rss-Feed

Bildungsspender
Rufen Sie uns an:
(030) 40 999 500
Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen!
zurück
nach oben