Neuigkeiten

zur vorherigen Meldung zur nächsten Meldung

Teddybärenworkshop

von Annika, Suza und einigen anderen
07.12.21

Hattet ihr nicht auch schon immer mal Lust, etwas Neues auszuprobieren, etwas, was ihr vorher noch nie gemacht habt und auch nicht dachtet, dass ihr es jemals tun werdet? Wir auch! Und dann hatten wir ei­nen neu­en Kurs im Projekt: Teddys nähen.

Es ist eine schöne Abwechslung neben dem Lernen auch etwas Kreatives und zum Teil sehr Meditatives zu machen. Die meisten von uns hatten vorher noch keine Näh-Erfahrung und auch keine besonderen Skills da­rin. Aber umso weiter wir fortschritten, umso besser wurden unsere Fähigkeiten, welche auch im Alltag nütz­lich sind.

Beim Schneidern lernt man seine Ideen umzusetzen, man kann sich ausprobieren und Möglichkeiten zur Um­setzung ergründen und finden. Wir haben sogar gelernt, eigene Schnittmuster zu erstellen. Ein Pro­jekt die­ser Art stärkt das Selbstvertrauen und man verliert die Angst zu versagen und zu scheitern, denn wir ha­ben alle von vorne begonnen und jeder Anfang ist schwer. Man entwickelt den Mut, Fehler zu ma­chen. Wir haben dabei gelernt, dass nicht alles perfekt sein muss. Wir haben alle unterschiedlich an­ge­fan­gen und sind zu großartigen Ergebnissen gekommen, obwohl wir selbst kaum daran geglaubt haben.

     
     
  

Aktuelles

Neuigkeiten, Infos und Termine

Weitere Neuigkeiten, Infos und Termine


Facebook

Twitter

Schule und Beruf Berlin e.V. - Rss-Feed

Bildungsspender
Rufen Sie uns an:
(030) 40 999 500
Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen!
zurück
nach oben
Auch diese Seite verwendet Cookies. Hinweise zum Datenschutz