Neuigkeiten

zur vorherigen Meldung zur nächsten Meldung

Exkursion in den Deutschen Dom am 12. November


[19.12.19]

Eine parlamentarische Rede

1. Sitzung
Berlin, Dienstag, den 12. November 2019
Beginn: 10.00 Uhr

[Es gilt das gesprochene Wort]

„Meine Damen und Herren, liebe Kolleg*innen,

bitte nehmen Sie Platz, die Sitzung ist eröffnet.

Am heutigen Tage, dem 12. November 2019, besuchten die Projektteilnehmer*innen im Rahmen der po­li­ti­schen Bildung die „Parlamentshistorische Ausstellung des Deutschen Bundestages“ im Deutschen Dom Berlin. Auf insgesamt fünf Etagen beschäftigt sich die Ausstellung mit der historischen Entwicklung des li­be­ra­len parlamentarischen Systems in Deutschland.

Gerade mit Blick auf die Zukunft lädt sie dazu ein, sich mit dem Deutschen Bundestag und der Geschich­te der parlamentarischen Demokratie auseinanderzusetzen und sich für ihre Weiterentwicklung zu enga­gieren. Etwas, was für den Unterricht und die Prüfungen elementar zu wissen ist, meine Damen und Herren! Die geschichtlich sehr interessierten Teilnehmer*innen ließen sich erklären, dass nicht jeder Dom eine Kirche ist und im Deutschen Dom nie eine Glocke hing. Danach folgte ein kurzer Abriss über die Entstehung von Par­lamenten. Parlamente sind Orte von Rede und Gegenrede, hier werden Argumente im Plenarsaal vorge­tra­gen und bei Widerspruch auch verteidigt. Ein Besuch im Plenarsaal, der dem origi­nalen Plenarsaal im Reichstagsgebäude nachempfunden ist, darf dabei natürlich nicht fehlen! Meine Damen und Herren, stellen Sie sich das einmal vor: Teilnehmer*innen dürfen in die Rollen der Bundes­kanzlerin, des Bundesrats­präsidenten und in die Rolle einer*s Bundestagabgeordneten schlüpfen. Auch ein Bildungsbegleiter konnte der Versuchung nicht widerstehen. Und so gingen alle ganz beseelt von Politik und Diskussionen zurück ins Projekt, um das Gelernte gleich in einer Klausur zu verarbeiten.

Ich wünsche Ihnen, liebe Kolleg*innen, eine entspannte Woche und eine friedfertige Adventszeit.

Die Sitzung ist geschlossen.“


     
     
     

Aktuelles

Neuigkeiten, Infos und Termine

Weitere Neuigkeiten, Infos und Termine


Facebook

Twitter

Schule und Beruf Berlin e.V. - Rss-Feed

Bildungsspender
Rufen Sie uns an:
(030) 40 999 500
Wir beraten Sie gerne und beantworten Ihre Fragen!
zurück
nach oben